Challenge
0

Betriebsnachfolge - The show must go on!

Die Betriebsnachfolge in der Landwirtschaft muss gesichert werden - aber wie?


Ausgangslage: Auf dem landwirtschaftlichen Markt zu bestehen und erfolgreich zu sein, ist eine zunehmende Herausforderung. Vielfach finden kleine und auch grössere Betriebe keinen geeigneten Nachfolger, um den Betrieb zu übernehmen. Junge Berufsleute fühlen sich der Herausforderung nicht gewachsen oder es fehlen die finanziellen Mittel zur Übernahme eines Betriebes. Bei familieninternen Nachfolgen – welche immer noch die Mehrheit darstellen – kommen oft auch emotionale Faktoren dazu. Zudem verschärft sich der Fachkräftemangel, da junge, gut ausgebildete Berufsleute in anderen Berufen zu arbeiten beginnen. Als Folge davon werden Betriebe und Flächen nicht mehr bewirtschaftet und aufgegeben.

Challenge: Wie können junge Berufsleute motiviert werden, Betriebe zu übernehmen und weiter zu bewirtschaften? Wie können Hemmschwellen abgebaut werden? Wie kommt eine Finanzierung einer Übernahme zustande? Welche Informationen und Mittel brauchen junge Berufsleute, damit sich weiterhin in der Landwirtschaft engagieren? Welche Hilfestellung brauchen junge Berufsleute?

Links: https://www.der-winzer.at/fachartikel/betriebswirtschaft/2019/betriebsnachfolge-in-der-weinbranche.html

#agricathon

All attendees, sponsors, partners, volunteers and staff at our hackathon are required to agree with the Hack Code of Conduct. Organisers will enforce this code throughout the event. We expect cooperation from all participants to ensure a safe environment for everybody. For more details on how the event is run, see the Guidelines on our wiki.

Creative Commons LicenceThe contents of this website, unless otherwise stated, are licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License.


Updated 13:52 24.07.2020 / Maintained by Urs Podzorski

  • 13:52 24.07.2020 / Urs Podzorski / update
  • 13:40 24.07.2020 / Urs Podzorski / update
  • 13:32 24.07.2020 / Urs Podzorski / update
  • 13:32 24.07.2020 / Urs Podzorski / star
  • 13:32 24.07.2020 / Urs Podzorski / create