Die Landwirtschaft ist im Umbruch und steht vor grossen Herausforderungen. Die Digitalisierung verspricht viele Lösungsansätze und Innovationen. Engagiere dich für eine nachhaltige und produktive Schweizer Landwirtschaft, die die Ernährung der Schweizer Bevölkerung sicherstellt. Engagiere dich für die Landwirtschaft von morgen.

Nimm an den ersten Open Farming Hackdays teil und entwickle in interdisziplinären Teams neue digitale Lösungen für die Schweizer Landwirtschaft innerhalb von 32 Stunden!

Wo: Landwirtschaftliches Zentrum Liebegg, Gränichen Wann: 4.-5. September 2020


#agricathon

All attendees, sponsors, partners, volunteers and staff at our hackathon are required to agree with the Hack Code of Conduct. Organisers will enforce this code throughout the event. We expect cooperation from all participants to ensure a safe environment for everybody. For more details on how the event is run, see the Guidelines on our wiki.

Creative Commons LicenceThe contents of this website, unless otherwise stated, are licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License.

3 weeks to go