Hass melden

Meldetool für unterschiedliche Formen der digitalen Hassrede

Digitale Hassrede und Onlinerassismus stellen eine ernstzunehmende und akute Bedrohung für den demokratischen Diskurs dar, mit traumatisierenden Konsequenzen für die betroffenen Personen oder Menschengruppen. Insbesondere die Diskriminierung aufgrund der Rasse, Ethnie, Religion oder der sexuellen Orientierung sind in der Schweiz verboten. Dennoch entlädt sich Hass und Rassismus beinahe ungehemmt (oft aufgrund scheinbarer Anonymität) im Internet. In der Schweiz gibt es unterschiedlichste Organisationen, die sich gegen Hass und Rassismus einsetzen, jedoch bis heute kein geeignetes Tool. um unterschiedliche Formen der digitalen Hassrede einfach, zentral und anonym melden zu können. Diese Lücke möchte #NetzCourage schliessen.

Dieses Meldetool sollte hierbei mehrere Zwecke erfüllen:

  • Die Möglichkeit unterschiedliche Hasskommentare und Fälle von Cybermobbing anonym zu melden. Basierend auf den Artikel 261bis des Strafgesetzbuches und des Artikels Art. 171c Abs. 1 des Militärstrafgesetzes erstattet #NetzCourage nach juristischer Abklärung eine Strafanzeige.

  • Die so gesammelten Hasskommentare unterschiedlicher Art sollen in einem weiteren Schritt anonymisiert in einer Datenbank zu Auswertungszecken gesammelt werden.

  • Das Meldetool soll ausserdem die Möglichkeit eröffnen, weitere Aktionen koordinieren zu können, beispielsweise das koordinierte Melden von besonders hasserfüllten Kommentaren oder die Organisation von Solidaritätsaktionen (Einbindung der Zivilgesellschaft in Form von #NetzHeld:innen).

Ähnliche Projekte:

Diese Challenge wird unterstützt von #NetzgCourage.

Event finished

28.03.2022 15:30

Edited content

28.03.2022 14:24 ~ Dumeng

Finalisierung und Testung des PoC.

28.03.2022 08:30 ~ Dumeng

Alpha Test Datenbank

27.03.2022 22:41 ~ Dumeng

Alpha Test für das Meldetool

27.03.2022 22:03 ~ Dumeng

Entwicklung in zwei Teilprojekte: 9a: Meldetool für Hasskommentare (Fokus 261bis); 9b: Datenbank für die gemeldeten Kommentare & Browserplugin für Melden bzw. Screenshot erstellen.

27.03.2022 21:58 ~ Dumeng

Event started

27.03.2022 08:00
 
Alle Teilnehmer*innen, Sponsor, Partner, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen unseres Hackathons sind verpflichtet, dem Hack Code of Conduct zuzustimmen. Die Organisatoren werden diesen Kodex während der gesamten Veranstaltung durchsetzen. Wir erwarten die Zusammenarbeit aller Teilnehmer*innen, um eine sichere Umgebung für alle zu gewährleisten. Weitere Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter Richtlinien in unserem Wiki.

Creative Commons LicenceDie Inhalte dieser Website stehen, sofern nicht anders angegeben, unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International License.

Open Legal Lab 2022