Dashboard Ladestationen Elektroautos

Das Ziel dieser Challenge ist es, ein Dashboard zur Überwachung des Stromverbrauchs und Konsums bei Elektrofahrzeug-Ladestationen in der Sch

15

GovTech Hackathon 2023 - Dashboard Ladestationen Elektroautos

Einleitung

Die Elektromobilität gewinnt immer mehr an Bedeutung und Elektrofahrzeuge werden zunehmend auf unseren Strassen zu sehen sein. Um den steigenden Bedarf an Ladestationen für Elektrofahrzeuge zu decken und eine effiziente Nutzung dieser Ladestationen zu gewährleisten, ist es wichtig, den Stromverbrauch und Konsum in Echtzeit zu überwachen. Aus diesem Grund wurde im Rahmen einer Challenge das Projekt "Dashboard Ladestationen Elektroautos" ins Leben gerufen, bei dem ein benutzerfreundliches und intuitives Dashboard entwickelt wurde, das die Überwachung des Stromverbrauchs und Konsums bei Ladestationen für Elektroautos ermöglicht. In diesem Projekt wurde die bereits vorhandene Datenquelle www.ich-tanke-strom.ch genutzt, um den aktuellen Status und die Verfügbarkeit der Ladestationen in Echtzeit zu verfolgen. Dieses Projekt bietet eine Möglichkeit für Netzbetreiber, Behörden und Stromanbieter, den Stromverbrauch und Konsum von Elektroautos bei Ladestationen in Echtzeit zu überwachen und somit eine effektive Planung der Netzauslastung zu gewährleisten.

Architektur

Dashboard Ladestationen Elektroautos ist eine Online-Plattform, die eine umfassende Datenbank von öffentlichen Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Schweiz bereitstellt. Die Architektur der Plattform umfasst mehrere Komponenten und Technologien.

Die Plattform basiert auf einem Server-Client-Modell, bei dem die Serverseite die Datenbank von Ladestationen verwaltet und die Clientseite die Benutzeroberfläche für das dashboard bereitstellt. Die Serverseite wird durch eine API-Schnittstelle bereitgestellt, die von der Clientseite aufgerufen wird.

Die Datenbank der Ladestationen wird von ELASTIC bereitgestellt und durchsucht, um relevante Ergebnisse für die Benutzer zu liefern. Die Plattform nutzt auch DDEV, ein Tool zur Entwicklungsumgebung, um die Entwicklungsumgebung schnell und einfach einzurichten.

Die Benutzeroberfläche der Plattform wurde mithilfe von ReactJS und Openlayers entwickelt, um interaktive Karten und Benutzeroberflächen zu erstellen. Die Plattform ist auch in Craft CMS eingebettet, einem Content-Management-System, das es ermöglicht, Inhalte auf der Plattform einfach zu verwalten.

Insgesamt ist die Architektur von Dashboard Ladestationen Elektroauto darauf ausgelegt, eine einfache, benutzerfreundliche Plattform bereitzustellen, die es Benutzern ermöglicht, schnell und einfach Ladelast öffentliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge in der Schweiz darzustellen.

image https://www.figma.com/file/I0ZCxpOksgNINw1O9YIkld/Untitled?t=zEReczUW3mQwgTqj-0

API/Schnittstelle

Das Backend stellt folgende Endpunkte zur Verfügung: (WORK IN PROGRESS)

/api/charging-points: gibt eine Liste aller verfügbaren Ladestationen zurück
/api/charging-points/:id/status: gibt den Status (verfügbar, besetzt, defekt) einer bestimmten Ladestation zurück
/api/charging-points/:id/history: gibt den historischen Stromverbrauch einer bestimmten Ladestation zurück

Datenquellen

Ladestationen für Elektroautos

Ausführliche Dokumentation

Datenverarbeitung

Für die Berechnung der bezogenen Ladeleistung wird die theoretisch verfügbare Leistung eines Stecker mit dem Faktor 0.6 multipliziert. Wenn für ein Stecker die Ladeleistung nicht bekannt ist, wird 11 kW angenommen.

Benutzeroberfläche

Bezogene Energiemenge des Vortages (MWh) Aktuelle bezogene Ladeleistung (MW) Aktuelle öffentliche genutzte Ladestandorte (%) Das Dashboard zeigt des weiteren eine Ladeintensitätskarte: Sie zeigt die aktuell bezogene Ladeleistung. Je intensiver der Gelbton, desto grösser die bezogene Ladeleistung. Das Balkendiagramm zeigt die bezogene Energiemenge pro Tag und Monat

Anwendungsbeispiele

Die Anwendungsfälle sind breit gefächert von reiner Informationsgewinnung durch den interessierten Bürger, über politische Regulatorien wie die «Nationale Strommangellage» bis hin zur kommerziellen Nutzung der Anbieter von Öffentliche Ladestation.

  • Mit dem benutzerfreundlichen und intuitiven Dashboard kann der Interessierte Bürger jederzeit schweizweit oder lokal (Kanton, Gemeinde) eine minutenaktuelle Übersicht erlangen wo wieviel Strom «getankt» wird. Dazu wird dem weniger technisch bewandertem Bürger ein Referenzvergleich (Stromverbrauch pro vierköpfiges Einfamilienhaues, oder Anzahl Windturbinen zur Erzeugung des aktuellen Strombedarfs)
  • Politische Organe bekommen mit dem Dashboard schnell die aktuelle Lage der Stromkonsumation (realtime) der öffentlichen Ladestationen schweizweit oder wenn gewünscht auch lokal (Kanton, Gemeinde). So erhalten sie zusätzliche Entscheid-Grundlagen um z.B. lokal Strom zu begrenzen. Diese Informationen können auch via API automatisiert in weitere Systeme übernommen werden
  • Kommerzielle Anbieter von öffentlichen Ladestationen bietet die Lösung Informationen, damit der Ausbau von Ladestationen an den «richtigen» Standorten erfolgt (wo wird wann wie viel geladen) und die Möglichkeit «Smart-Charger» bereitzustellen. Dazu dienen hiostroisierte Übersichten über den Tag, die Woche und die Monate. Der «SmartCharger» kann einerseits dynamisch den Ladestrom regulieren andererseits auch ein zeitbasiertes Priceing anbieten. Samtliche Daten sind via API verfügbar.

Limitationen

  • Es sind nicht von allen Steckern die Leistungen bekannt, wir arbeiten Annahmen
  • Nur öffentlich zugängliche Ladestationen die dem BFE gemeldet wurden, werden berücksichtigt
  • Dauer der Ladevorgänge wird abgeschätzt
  • Stand: 24.3.2023: Dashboarddaten sind online dummy/Test Daten (ausser Karte .

Zukünftige Entwicklungen

Publish & host the API Monetization of the API? Possibility for providers for dynamic price switching at chargers Integrate other data sources -> Open Data -> New Insights

Links

https://hack.opendata.ch/project/944

Applikation

Dashboard https://govtech.iwf.io/

qrCodeDashBoard

Front-End Repository (WIP)

https://github.com/jarheadcore/govtech-poc

Team

https://github.com/bar9
https://github.com/dani72
https://github.com/davidoesch
https://github.com/jarheadcore
https://github.com/Kikof2
https://github.com/PhuongDasen
https://github.com/pitFromCH
https://github.com/cype

This content is a preview from an external site.
 

Resultat:

 Title

Video-Demo: https://m.youtube.com/watch?v=CqWPeen9j1c&feature=youtu.be&cbrd=1

Challenge:

Das Ziel dieser Challenge ist es, ein Dashboard zur Überwachung des Stromverbrauchs und Konsums bei Elektrofahrzeug-Ladestationen in der Schweiz zu entwickeln. Die Überwachung soll in Echtzeit erfolgen, um eine effiziente und effektive Verwendung der Ladestationen zu gewährleisten und die Energienutzung in einer Strommangellage zu monitoren.!

Stromnetzbetreiber, Behörden und Stromanbieter benötigen eine einfache Möglichkeit, den Stromverbrauch und Konsum von Elektroautos bei Ladestationen zu überwachen. Eine Überwachung in Echtzeit ermöglicht es ihnen, Netzauslastung effizienter zu planen und so mögliche Mangellagen zu vermeiden.

Das Ziel des Hackathons ist es, ein benutzerfreundliches und intuitives Dashboard zu entwickeln, das die Überwachung des Stromverbrauchs und Konsums bei Ladestationen für Elektroautos ermöglicht. Das Dashboard soll einfach zu verwenden sein und eine klare Übersicht über den aktuellen Stromverbrauch und Konsum bieten…. Und selber wiederum ein API / Schnittstelle anbieten.

Und das Beste daran: Die Daten sind bereits open verfügbar und zeigen die Verfügbarkeit von Ladestellen für Elektrofahrzeuge in Echtzeit an! Es handelt sich dabei um die Daten von www.ich-tanke-strom.ch:

Du findest die Dokumentation der Daten und der Schnittstelle in folgendem github-Repo: https://github.com/SFOE/ichtankestrom_Documentation

Inspiration für Datenvisualisierungen: https://100.datavizproject.com

Die Arbeiten an dieser Challenge finden in folgendem github-Repo statt: https://github.com/SFOE-Hackathons/GovTechHackathon2023-DashboardLadestationenElektroautos

Bundesamt für Energie und Bundesamt für Landestopografie

📎 89-DashboardLadestationen.pptx.pdf

Event finished

24.03.2023 16:00

we are ready to pitch!

24.03.2023 14:19 ~ davidoesch

Code Commit - No Submodule from Local Dev Repo ;D (@Christian Huber)

Clean

24.03.2023 14:16

Datenquellen Ladestationen für Elektroautos

Ausführliche Dokumentation

24.03.2023 14:16 ~ davidoesch

Verify

24.03.2023 14:15

Repository updated

24.03.2023 14:15 ~ davidoesch

Edited content version 94

24.03.2023 14:15 ~ davidoesch

Edited content version 91

24.03.2023 14:15 ~ davidoesch

remove submodule (@Christian Huber)

Verify

24.03.2023 14:11

Edited content version 89

24.03.2023 14:11 ~ davidoesch

we updated our git repo and the final presentation

24.03.2023 14:00 ~ davidoesch

Get

24.03.2023 13:57

Edited content version 85

24.03.2023 13:57 ~ davidoesch

Push Code to official Govtech repo from local dev-repo (@Christian Huber)

Code commit - transfer local coding to govtech repo (@Christian Huber)

Get

24.03.2023 13:50

Edited content version 83

24.03.2023 13:50 ~ martinhertach

Edited content version 81

24.03.2023 13:48 ~ martinhertach

Edited content version 79

24.03.2023 13:47 ~ martinhertach

Edited content version 77

24.03.2023 13:46 ~ martinhertach

BackEnd-For-Frontend as spring boot microservice (@Daniel Hasler)

Update README.md

Get

24.03.2023 12:45

Durchstich mit Live-Daten

24.03.2023 12:45 ~ martinhertach

Edited content version 73

24.03.2023 12:41 ~ martinhertach

Update README.md

Update README.md (@cype)

Update README.md

Limitationen

Merge pull request #4 from pitFromCH/patch-2

Update README.md (@cype)

Merge pull request #3 from PhuongDasen/patch-1

Update README.md (@cype)

Update README.md (@pitFromCH)

Update README.md

Update README.md (@cype)

Update README.md

moved code for ingest from other repo (@rb)

Merge pull request #2 from pitFromCH/patch-1

Update README.md

Update README.md (@pitFromCH)

Get

24.03.2023 09:51

We have now historical data available

24.03.2023 09:51 ~ davidoesch

Update README.md (@cype)

initail docu

Update README.md (@cype)

Find

23.03.2023 15:21

we are working on the CORS issue

23.03.2023 15:21 ~ davidoesch

Ask

23.03.2023 14:52

Edited content version 66

23.03.2023 14:52 ~ davidoesch

Edited content version 64

23.03.2023 14:51 ~ davidoesch

Edited content version 62

23.03.2023 14:51 ~ davidoesch

added live demo link

23.03.2023 14:48 ~ davidoesch

Link to Live demo URL posted.. good things will come soon

23.03.2023 14:47 ~ davidoesch

Edited content version 56

23.03.2023 14:46 ~ davidoesch

We also do have an MVP Mockup

23.03.2023 14:42 ~ davidoesch

Data is coming in

23.03.2023 14:38 ~ davidoesch

we designed the architecture , front end, data model, UI UX,

23.03.2023 14:32 ~ davidoesch

Update README.md (@cype)

Merge pull request #1 from SFOE-Hackathons/comparisonpowerconsumption

Comparison power consumption (@cype)

Create Architektur.jpg (@cype)

Create Comparison power consumption.md (@cype)

Add docker compose for elk stack (@Daniel Hasler)

Ask

23.03.2023 09:36

Joined the team

23.03.2023 09:36 ~ chuber

Event started

23.03.2023 09:00

Edited content version 45

23.03.2023 08:35 ~ martinhertach

Joined the team

23.03.2023 08:03 ~ bar9

Edited content version 41

22.03.2023 18:59 ~ martinhertach

Joined the team

22.03.2023 15:27 ~ Pit

Produkt Owner - Scrum Master

21.03.2023 12:31 ~ PhuongDasen

Joined the team

21.03.2023 12:29 ~ PhuongDasen

Edited content version 35

21.03.2023 09:26 ~ martinhertach

Edited content version 33

21.03.2023 09:24 ~ martinhertach

Edited content version 29

21.03.2023 09:22 ~ martinhertach

Edited content version 26

21.03.2023 06:56 ~ martinhertach

Edited content version 24

10.03.2023 12:44 ~ martinhertach

Edited content version 22

06.03.2023 11:48 ~ martinhertach

Joined the team

03.03.2023 06:26 ~ adrianrupp

Edited content version 19

01.03.2023 07:00 ~ martinhertach

Edited content version 17

28.02.2023 10:11 ~ martinhertach

Edited content version 15

28.02.2023 10:10 ~ martinhertach

Edited content version 13

28.02.2023 10:07 ~ martinhertach

Edited content version 11

28.02.2023 10:05 ~ martinhertach

Edited content version 9

28.02.2023 10:01 ~ martinhertach

Edited content version 7

28.02.2023 09:59 ~ martinhertach

Edited content version 5

27.02.2023 09:53 ~ martinhertach

Joined the team

27.02.2023 09:52 ~ davidoesch
 
Alle Teilnehmer*innen, Sponsor, Partner, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen unseres Hackathons sind verpflichtet, dem Hack Code of Conduct zuzustimmen. Die Organisatoren werden diesen Kodex während der gesamten Veranstaltung durchsetzen. Wir erwarten die Zusammenarbeit aller Teilnehmer*innen, um eine sichere Umgebung für alle zu gewährleisten. Mehr Details befinden sich in die GovTech Hackathon Guidelines.

Tous les participant-es, sponsors, partenaires, bénévoles et collaborateurs/collaboratrices de notre hackathon sont tenus d'accepter le Hack Code of Conduct. Les organisateurs feront appliquer ce code tout au long de l'événement. Nous attendons de tous les participants qu'ils coopèrent afin de garantir un environnement sûr pour tous. Pour plus de détails, veuillez consulter les Guidelines du GovTech Hackathon.

Creative Commons LicenceDie Inhalte dieser Website stehen, sofern nicht anders angegeben, unter einer Creative Commons Attribution 4.0 International License | Le contenu de ce site web est, sauf indication contraire, sous licence Creative Commons Attribution 4.0 International.

GovTech Hackathon 2023