Challenge
4

7 - PV/ZEV im Lenz

Photovoltaik auf die Dächer Im Lenz Areal?

Was ist nötig, damit das Im Lenz Areal mit einer PV Anlage auf seinen Dächern ausgestattet wird? Wie könnte eine "ZEV im Lenz" aussehen?

Beschreibung

Das revidierte Energiegesetzes (EnG) erlaubt seit 2018 einen Zusammenschluss zum Eigenverbrauch ("ZEV"). Dieser erlaubt, Stromkunden in Mehrfamilienhäusern mit Solarstrom aus Photovoltaikanlagen auf dem Dach zu versorgen.

Lösungsansatz

Das Im Lenz Areal könnte mit PV Anlagen auf seinen Dächern ausgestattet werden. Für sämtliche Mieter und Stromkunden im Lenz Areal könnte eine ZEV gebildet werden. So erhalten alle Mieter Solarstrom zum gleichen oder einem tieferen Strompreis, als beim Energieversorger bezahlt wird. Reicht der Solarstrom nicht aus zur Versorgung des Stromverbrauchs, wird Strom aus dem Netz bezogen.

Vorschlag zum Vorgehen:

  1. Erstellung eines "elektrischen" Simulationsmodells für den ZEV mit Solarstromproduktion und elektrischem Verbauch (Simulation über 1 Jahr mit Messdaten im 15 Minuten Takt, aufgrund bestehender Datasets)
  2. Erstellen einer finanziellen Simulation aufgrund des elektischen Simulationsmodells mit Investitionskosten und detaillierter Kostenrechnung pro Betriebsjahr
  3. Ausarbeitung des rechtlichen und vertraglichen Setups aufgrund der Vorgaben im Energiegesetz

Aspekte zur Planung:

  • Wieviel Solarstrom könnten PV-Anlagen im Lenz Areal generieren?
  • Welche Gebäude und Mieter wären berechtigt, Teil der ZEV werden? Was ist deren aktueller Gesamt-Stromverbauch (Lastprofil)?
  • Wie würde die ZEV rechtlich umgesetzt?
  • Was wäre der Eigenverbrauch der ZEV?
  • Wie würde die Strommessung der einzelnen Stromkunden und die Abrechnung umgesetzt?

Daten und andere Ressourcen

Mögliche Partner:


31.10.2020 19:52


31.10.2020 19:57


05.11.2020 08:12

14.11.2020 14:00

Hackathon finished

14.11.2020 08:41

Team forming

christina_vogel has joined

13.11.2020 10:30

Team forming

sabineauer has joined

13.11.2020 10:00

Hackathon started

05.11.2020 12:59

Documentation

Worked on by Maud

05.11.2020 08:12

Documentation

Worked on by Marc

31.10.2020 19:19

Team forming

Marc has joined

22.10.2020 13:53

Documentation

Worked on by nikki_böhler

22.10.2020 13:51

Team forming

nikki_böhler has joined

22.10.2020 13:51

Project started

Initialized by nikki_böhler

Alle Teilnehmer*innen, Sponsor, Partner, Freiwilligen und Mitarbeiter*innen unseres Hackathons sind verpflichtet, dem Hack Code of Conduct zuzustimmen. Die Organisatoren werden diesen Kodex während der gesamten Veranstaltung durchsetzen. Wir erwarten die Zusammenarbeit aller Teilnehmer*innen, um eine sichere Umgebung für alle zu gewährleisten. Weitere Einzelheiten zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie unter Richtlinien in unserem Wiki.
All attendees, sponsors, partners, volunteers and staff at our hackathon are required to agree with the Hack Code of Conduct. Organisers will enforce this code throughout the event. We expect cooperation from all participants to ensure a safe environment for everybody. For more details on how the event is run, see the Guidelines on our wiki.

Creative Commons LicenceThe contents of this website, unless otherwise stated, are licensed under a Creative Commons Attribution 4.0 International License.